ImmoMondo - Die Welt der Immobilien

Home | News | Neue Immobilien-Links | Immobilien-Lexikon A-Z | Kontakt | Impressum

Immobilienwebseite anmelden

Links: Mietrecht Österreich



Immobilien A-Z | F

Friedenszins

Immobilienlexikon: "Friedenszins"
Begriff

Friedenszins

Beschreibung

Der Friedenszins oder Friedenskronzins ist der gesetzlich geregelter Mietzins für Altmietverträge über Wohnungen und Geschäftsräume auf der Grundlage des vor dem I. Weltkrieg in Kronenwährung vereinbarten Mietzinses (Stichtag 1.8.1914). 1917 waren fast drei Viertel aller Wohnungen in Wien überbelegte Ein- und Zweizimmerwohnungen. Nach massiven Protesten sah sich die Regierung gezwungen, bedeutende Konzessionen einzugehen: Durch eine Mieterschutzverordnung – mit Mietzinsstopp ('Friedenszins') und Einschränkung des Kündigungsrechtes – die vor allem die Familien der Soldaten vor Mieterhöhungen und Kündigung schützen sollte. Der Begriff Friedenszins ist spätestens seit der MRG-Novelle 2001 nicht mehr ganz richtig. Treffender wäre die Bezeichnung Mindestmiete oder Altmietzins anstatt der Bezeichnung Friedenszins, denn nunmehr kann bei Altverträgen (vor 1. März 1994 geschlossen) eine Mindestmiete gemäß § 45 MRG (Mietrechtsgesetz) verlangt werden.

Tags, , , , , , , , ,
BuchstabeF
Geändert am:03.09.2007


Can't get data from Amazon.