ImmoMondo - Die Welt der Immobilien

Home | News | Neue Immobilien-Links | Immobilien-Lexikon A-Z | Kontakt | Impressum

Immobilienwebseite anmelden


Home » M

Beschreibung für: "Mezzanin-Kapital"
Titel

Mezzanin-Kapital

Informationen

Mezzanin-Kapital oder Mezzanin-Finanzierungen beschreibt als Sammelbegriff Finanzierungsarten, die in ihren rechtlichen und wirtschaftlichen Ausgestaltungen eine Mischform zwischen Eigenkapital und Fremdkapital darstellen. Dabei wird in der klassischen Variante einem Unternehmen wirtschaftliches und/oder bilanzielles Eigenkapital zugeführt, ohne den Kapitalgebern Stimmrecht oder Einflussnahmerechte wie echten Gesellschaftern zu gewähren. Mezzanin-Kapital kann eigenkapitalähnlich (Equity Mezzanin) begeben werden. Mezzanin-Kapital, das in Form von nachrangigen Darlehen oder Gesellschafterdarlehen gewährt wird, besitzt hingegen Fremdkapitalcharakter und ist in der Regel bilanziell als Verbindlichkeit zu erfassen (sogenannte Debt Mezzanin). Klassische Fremdkapitalgeber rechnen das Mezzanine meist dem wirtschaftlichen Eigenkapital zu, da es die potenziell verfügbaren Sicherheiten nicht schmälert. Dies hat zur Folge, dass nach Einbringung von Mezzaninkapital die Kreditlinie erhöht werden kann.

(Klicken Sie auf einen Begriff, um Immobilieninhalte mit ähnlichem Angebot zu finden!)

Tags:-,
Website 
VerzeichnisM
Last Update03.09.2007





Can't get data from Amazon.